Wanderungen

Im Wallis findet jeder Wanderer seinen Weg. Auf hohe Gipfel, durch duftende Lärchenwälder, entlang von Suonen, über Hängebrücken oder auf Säumerwegen und Weinpfaden. Über 8'000 km markierte Wanderwege warten darauf, entdeckt zu werden. Die unzähligen Höhen- und Rundwege führen durch saftige Bergwiesen, über rauschende Bergbäche, vorbei an tiefblauen Bergseen auf aussichtsreiche Gipfel. Unterwegs trifft man mit etwas Glück auf Murmeltiere, Gemsen oder Steinböcke.

Tour du Val d'Hérens: Thyon bis Dixence
Thyon Val d'Hérens Schweiz
Diese Wanderung ist die erste Etappe der Tour des Val d'Hérens und ermöglicht Ihnen einen eindrücklichen Blick auf die grösste Gewichtsstaumauer der Welt, die Grande Dixence, und die vom ewigen Schnee bedeckten Gipfel des Val des Dix mit über 3'500 Metern Höhe. Beginn der Wandertour ist auf ungefähr 1'900 Metern in Thyon – Les Collons. Sie begeben sich in Richtung der gewaltigen Staumauer Grande Dixence auf der Strecke des Berglaufs Thyon – Dixence. Während der Wanderung entdecken Sie ausserdem die beeindruckenden Torfmoore von Essertes. Während der gesamten Etappe haben sie das Val des Dix im Visier. Tour du Val d'Hérens: Thyon bis Dixence
Thyon 13°
Thyon 13°

Tour du Val d'Hérens: Thyon bis Dixence

Diese Wanderung ist die erste Etappe der Tour des Val d'Hérens und ermöglicht Ihnen einen eindrücklichen Blick auf die grösste Gewichtsstaumauer der Welt, die Grande Dixence, und die vom ewigen Schnee bedeckten Gipfel des Val des Dix mit über 3'500 Metern Höhe.
Beginn der Wandertour ist auf ungefähr 1'900 Metern in Thyon – Les Collons. Sie begeben sich in Richtung der gewaltigen Staumauer Grande Dixence auf der Strecke des Berglaufs Thyon – Dixence. Während der Wanderung entdecken Sie ausserdem die beeindruckenden Torfmoore von Essertes. Während der gesamten Etappe haben sie das Val des Dix im Visier.

Startort: Thyon - Les Collons
Zielort: Staudamm Grande Dixence
Erreichbarkeit Startort: Bus ab Sitten Bahnhof
Rückreise: Bus bis Sitten Bahnhof
Technik/Schwierigkeit: mittel
Anforderung Kondition: mittel
Distanz: 14.2 km
Steigungsmeter: +716 m, -676 m
Wanderzeit total: 4 Std. 36 Min
Jahreszeit: Juni bis Oktober
Verpflegung: Thyon, La Dixence
Unterkunft: Thyon, La Dixence