Wanderungen

Im Wallis findet jeder Wanderer seinen Weg. Auf hohe Gipfel, durch duftende Lärchenwälder, entlang von Suonen, über Hängebrücken oder auf Säumerwegen und Weinpfaden. Über 8'000 km markierte Wanderwege warten darauf, entdeckt zu werden. Die unzähligen Höhen- und Rundwege führen durch saftige Bergwiesen, über rauschende Bergbäche, vorbei an tiefblauen Bergseen auf aussichtsreiche Gipfel. Unterwegs trifft man mit etwas Glück auf Murmeltiere, Gemsen oder Steinböcke.

Leukerbad – Flüealp – Leukerbad
Leukerbad Leukerbad & Umgebung Schweiz
Als ideale Ergänzung zum Bad im heilenden Thermalwasser empfehlen wir Ihnen die herrliche Rundwanderung im oberen Dalatal zur wunderschönen, steinernen Flüekapelle. Die Wanderung beginnt am Dorfplatz und schlängelt sich durch die Unterführung bei den Heliopark Hotels zur Ringstrasse in Richtung Alp Folljeret. Der Wanderweg führt weiter über die Majing zur Flüealp und über eine Stahlbrücke zur faszinierenden Flüekapelle, die direkt in den Fels gebaut wurde. Der Rückweg führt am anderen Ufer des Dalaflusses in Richtung Clabinualp und weiter zum Restaurant Buljes, das eine Stärkung für Sie parat hält. Danach ist bereits das Dorf Leukerbad in Sichtweite. Leukerbad – Flüealp – Leukerbad
Leukerbad
Leukerbad

Leukerbad – Flüealp – Leukerbad

Als ideale Ergänzung zum Bad im heilenden Thermalwasser empfehlen wir Ihnen die herrliche Rundwanderung im oberen Dalatal zur wunderschönen, steinernen Flüekapelle. Die Wanderung beginnt am Dorfplatz und schlängelt sich durch die Unterführung bei den Heliopark Hotels zur Ringstrasse in Richtung Alp Folljeret. Der Wanderweg führt weiter über die Majing zur Flüealp und über eine Stahlbrücke zur faszinierenden Flüekapelle, die direkt in den Fels gebaut wurde. Der Rückweg führt am anderen Ufer des Dalaflusses in Richtung Clabinualp und weiter zum Restaurant Buljes, das eine Stärkung für Sie parat hält. Danach ist bereits das Dorf Leukerbad in Sichtweite.

Startort: Dorfplatz Leukerbad
Zielort: Dorfplatz Leukerbad
Erreichbarkeit Startort: Mit dem Auto oder dem Bus
Rückreise: Mit dem Auto oder dem Bus
Technik/Schwierigkeit: mittel
Anforderung Kondition: schwierig
Distanz: 13 km
Steigungsmeter: +/- 742 m
Wanderzeit total: 4 Std. 10 Min.