Touren

Im Wallis sind die Möglichkeiten für Bergwanderungen unbegrenzt und ermöglichen es jedermann, die passende Route zu finden. Anspruchsvolle Steigungen, schmale Gräte, imposante Schluchten und historische Pässe : Unabhängig vom Weg – das Panorama ist unbeschreiblich schön. Im Herzen dieses alpinen Naturparadies rückt der Alltag in die Ferne! Mit etwas Glück kreuzen Sie den Weg von Steinböcken, Gämsen oder Sie werden von einem königlichen Adler begleitet. Lassen Sie sich im Land der 4000er vom Charme von ausgiebigen und gar mehrtätigen Wandertouren verzaubern.

Wildstrubel-Tour
Leukerbad Leukerbad & Umgebung Schweiz
Der Ausgangspunkt der Wildstrubel-Tour ist der auf einer Sonnenterrasse gelegene, bekannte Ferienort Crans-Montana. In Richtung Osten genießen wir als erstes den Mont Bonvin. Auf Alpwegen vergangener Zeiten gelangen wir in die Alpenarena Leukerbad, das größte Thermalzentrum Europas, umgeben von eindrücklichen Felswänden. Im Lötschental, mit seinen berühmten Masken, erklimmen wir den Lötschenpass, die älteste Verbindung zwischen den Kantonen Wallis und Bern. Der Abstieg nach Kandersteg öffnet den Blick auf ein wildromantisches Tal. Der Rückweg ins Wallis führt über Lenk und die Iffigenalp bis zum Col du Rawyl. Wildstrubel-Tour
Leukerbad
Leukerbad

Wildstrubel-Tour

Der Ausgangspunkt der Wildstrubel-Tour ist der auf einer Sonnenterrasse gelegene, bekannte Ferienort Crans-Montana. In Richtung Osten genießen wir als erstes den Mont Bonvin. Auf Alpwegen vergangener Zeiten gelangen wir in die Alpenarena Leukerbad, das größte Thermalzentrum Europas, umgeben von eindrücklichen Felswänden. Im Lötschental, mit seinen berühmten Masken, erklimmen wir den Lötschenpass, die älteste Verbindung zwischen den Kantonen Wallis und Bern. Der Abstieg nach Kandersteg öffnet den Blick auf ein wildromantisches Tal. Der Rückweg ins Wallis führt über Lenk und die Iffigenalp bis zum Col du Rawyl.

Schwierigkeit: schwer
Wandertage: 6-8