Historische Routen

Zahlreiche historisch bedeutende Routen durchqueren das Wallis. Seit langer Zeit sind die Dörfer und Städte entlang der Alpenpässe wichtige Durchgangs- und Handelsorte auf den Handelsrouten in den Süden. Eine Wanderung entlang dieser bedeutsamen Wege ist immer auch eine Reise in die Vergangenheit. Es gibt dabei spannende Geschichten zu entdecken – die Kaufleute und Söldner haben auf ihren Reisen zahlreiche Spuren und eindrückliche Bauwerke hinterlassen.

ViaGrana - Vom Korn zum Brot
Leuk - Susten Weitere Orte Schweiz
Die Leuker Sonnenberge an den Hängen zwischen Leuk und Gampel waren früher eine bedeutende regionale Kornkammer. Davon zeugen heute noch ausgedehnte Anbauflächen mit der typischen Terrassenbauweise. Besonders der Anbau von Roggen, ein widerstandsfähiges Getreide, das auch in höheren Lagen gut gedeiht, prägte damals das Landschaftsbild. Dank dem Sortengarten von Erschmatt erlebt das landwirtschaftliche Erbe mit einer Vielfalt an heimischen Roggensorten und anderen Nutzpflanzen eine interessantes Comeback. Der Anbau und die Verarbeitung des Roggens in Vergangenheit und Gegenwart sind denn auch das Hauptthema der ViaGrana – Vom Korn zum Brot. Daneben sind entlang abwechslungsreicher historischer Wege zahlreiche andere Natur- und Kulturschätze zu entdecken. ViaGrana - Vom Korn zum Brot
Leuk - Susten 22°
Leuk - Susten 22°

ViaGrana - Vom Korn zum Brot

Die Leuker Sonnenberge an den Hängen zwischen Leuk und Gampel waren früher eine bedeutende regionale Kornkammer. Davon zeugen heute noch ausgedehnte Anbauflächen mit der typischen Terrassenbauweise. Besonders der Anbau von Roggen, ein widerstandsfähiges Getreide, das auch in höheren Lagen gut gedeiht, prägte damals das Landschaftsbild. Dank dem Sortengarten von Erschmatt erlebt das landwirtschaftliche Erbe mit einer Vielfalt an heimischen Roggensorten und anderen Nutzpflanzen eine interessantes Comeback. Der Anbau und die Verarbeitung des Roggens in Vergangenheit und Gegenwart sind denn auch das Hauptthema der ViaGrana – Vom Korn zum Brot. Daneben sind entlang abwechslungsreicher historischer Wege zahlreiche andere Natur- und Kulturschätze zu entdecken.

Saison: Mai - Oktober