Golf

Im Wallis schlägt man auf höchstem Niveau ab. Acht Golfclubs, eingebettet in eine einmalige Landschaft erwarten die Golfer und Golferinnen. Hinter den Greens leuchten die verschneiten Bergspitzen. Vor dieser eindrücklichen Kulisse macht das Einlochen gleich doppelt so viel Freude. Jede Anlage hat ihren eigenen Charakter, ihre Schönheiten und Tücken. Zum Höhepunkt der Saison trifft sich jeweils die europäische Golfelite zum traditionellen European Masters in Crans-Montana.

Golf Club Verbier (1'500 Meter)
Verbier Verbier/Val de Bagnes Schweiz
Der Golfplatz von Verbier liegt oberhalb des Dorfes mit wunderbarer Sicht auf das eindrucksvolle Panorama vom Grand Combin bis hin zum Mont-Blanc Massiv. Ein Kleinbus bringt den Spieler vom Clubhouse zum Start. Hier beginnt ein gemütlicher Parcours mit etlichen sich zum Dorf neigenden Terrassen, natürlichen Hindernissen und kleinen Bächlein. Golf Club Verbier (1'500 Meter)
Verbier
Verbier

Golf Club Verbier (1'500 Meter)

Der Golfplatz von Verbier liegt oberhalb des Dorfes mit wunderbarer Sicht auf das eindrucksvolle Panorama vom Grand Combin bis hin zum Mont-Blanc Massiv. Ein Kleinbus bringt den Spieler vom Clubhouse zum Start. Hier beginnt ein gemütlicher Parcours mit etlichen sich zum Dorf neigenden Terrassen, natürlichen Hindernissen und kleinen Bächlein.

Parcours: Esserts
Länge: 4'880 m
18 Loch, 69 Par
Offen (Monate): 06 – 11
off. Handicap erforderlich

Parcours: Moulins
Länge: 2'000 m
18 Loch, 54 Par
Offen (Monate): 06 – 11