Winterwandern

Das Wallis ist auch im Winter ein Wanderparadies. 1'000 km bestens präparierte Winterwanderwege laden zu erholsamen Spaziergängen und sportlichen Wanderungen in einer einmaligen Umgebung. Mit der Wintersonne als Begleiter geht es durch tiefverschneite stille Wälder und über prächtige Sonnenterrassen mit einmaligen Ausblicken. Nirgends ist man den Walliser Alpen mit ihren hohen Gipfeln und majestätischen Gletschern näher. Und am Ziel wartet in einer heimeligen Berghütte ein dampfender Kaffee Schnaps oder eine heisse Schokolade auf die glücklichen Wanderer.

Winterwanderung durch den östlichsten Teil des Wallis
Blitzingen Goms Schweiz
Erleben Sie eine Wanderung mit vielen kulturellen Höhepunkten, wie die Kirchen von Münster und Reckingen. Die herrliche Winterwanderung durch Walliser Hochland Goms besticht durch schöne Landschaften und kulturellen Highlights. Wie es sich für das Wallis gehört, steht in jedem noch so kleinen Dorf eine Kirche. Besichtigen Sie vor allem die sehenswerten Kirchen von Münster und Reckingen. Das Wandernetz ist sehr dicht und bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten. Das vom Rotten geformte Tal ist flach und breit. Ideale Voraussetzungen für Winterwanderungen und natürlich auch für den Langlaufsport. Winterwanderung durch den östlichsten Teil des Wallis
Blitzingen -7°
Blitzingen -7°

Winterwanderung durch den östlichsten Teil des Wallis

Erleben Sie eine Wanderung mit vielen kulturellen Höhepunkten, wie die Kirchen von Münster und Reckingen. Die herrliche Winterwanderung durch Walliser Hochland Goms besticht durch schöne Landschaften und kulturellen Highlights. Wie es sich für das Wallis gehört, steht in jedem noch so kleinen Dorf eine Kirche. Besichtigen Sie vor allem die sehenswerten Kirchen von Münster und Reckingen. Das Wandernetz ist sehr dicht und bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten. Das vom Rotten geformte Tal ist flach und breit. Ideale Voraussetzungen für Winterwanderungen und natürlich auch für den Langlaufsport.

Startort: Bahnhof Blitzingen
Zielort: Bahnhof Münster
Anforderung Technik: leicht
Anforderung Kondition: leicht
Wanderzeit: 2 Std. 50 Min.
Länge: 8.5 km