Winterwandern

Das Wallis ist auch im Winter ein Wanderparadies. 1'000 km bestens präparierte Winterwanderwege laden zu erholsamen Spaziergängen und sportlichen Wanderungen in einer einmaligen Umgebung. Mit der Wintersonne als Begleiter geht es durch tiefverschneite stille Wälder und über prächtige Sonnenterrassen mit einmaligen Ausblicken. Nirgends ist man den Walliser Alpen mit ihren hohen Gipfeln und majestätischen Gletschern näher. Und am Ziel wartet in einer heimeligen Berghütte ein dampfender Kaffee Schnaps oder eine heisse Schokolade auf die glücklichen Wanderer.

Hoch über dem Val d'Hérens
Evolène Val d'Hérens Schweiz
Die winterliche Wanderung von Artsinol ist dem Val d'Hérens gleich: authentisch, natürlich und eine wahre Energie- und Erlebnisquelle. Der gekennzeichnete Wanderweg liegt zwischen 2'075 und 2'146 Metern Höhe. Entdecken Sie eine alte Alpsiedlung entlang der Strecke mit seinen typischen Gebäuden, wie Käserei, Speicher und Ställe. Der Ausblick auf die umliegenden Berge (Matterhorn und Dent Blanche) verschafft Ihnen ein Gefühl von Freiheit und Ruhe. Im Tal liegt Evolène, eines der authentischsten Dörfer der Schweiz. Es wurde im August 2012 zum Lieblingsdorf der Romandie gekürt. Die Sesselbahn ab Lannaz – Evolène bringt Sie auf 2'150 Meter nach Chemeuille, wo sich ein Restaurant mit sonniger Panoramaterrasse befindet. Hoch über dem Val d'Hérens
Evolène
Evolène

Hoch über dem Val d'Hérens

Die winterliche Wanderung von Artsinol ist dem Val d'Hérens gleich: authentisch, natürlich und eine wahre Energie- und Erlebnisquelle. Der gekennzeichnete Wanderweg liegt zwischen 2'075 und 2'146 Metern Höhe. Entdecken Sie eine alte Alpsiedlung entlang der Strecke mit seinen typischen Gebäuden, wie Käserei, Speicher und Ställe. Der Ausblick auf die umliegenden Berge (Matterhorn und Dent Blanche) verschafft Ihnen ein Gefühl von Freiheit und Ruhe. Im Tal liegt Evolène, eines der authentischsten Dörfer der Schweiz. Es wurde im August 2012 zum Lieblingsdorf der Romandie gekürt. Die Sesselbahn ab Lannaz – Evolène bringt Sie auf 2'150 Meter nach Chemeuille, wo sich ein Restaurant mit sonniger Panoramaterrasse befindet.

Startort: Talstation der Sesselbahn von Chemeuille / Evolène
Zielort: Talstation der Sesselbahn von Chemeuille / Evolène
Anforderung Technik: leicht
Anforderung Kondition: leicht
Wanderzeit: 30 Min.
Länge: 1 km