Schneeschuhlaufen

Mit Schneeschuhen ist kein Weg zu weit. Sanft tragen sie den Läufer über die dicke Schneedecke. Die Technik des Schneeschuhlaufens erfordert fast keine Vorkenntnisse. Wer laufen kann, kann auch Schneeschuhlaufen. Und kommt damit in den Genuss von einzigartigen Touren in unberührter Winterlandschaft. Auf wunderschönen Trails geht es durch Wälder und über weite Schneefelder, vorbei an eindrücklichen Viertausendern. Von der sportlichen Tour bis zur gemütlichen Wanderung – alles ist möglich. Wer einmal losläuft, will immer wieder seine Spuren im Schnee hinterlassen.

Auf den Spuren von 18 Viertausendern im Saastal, 1.4 km
Saas-Grund Saas-Fee/Saastal Schweiz
Stolze Viertausender, Gletscher zum Anfassen und stahlblauer Himmel: das ist das Saastal! Schnallen Sie sich Ihre Schneeschuhe an und erforschen Sie eine einzigartige Bergwelt oberhalb von Saas-Grund. Die Tour beginnt auf Kreuzboden und erstreckt sich in Richtung Hohsaas auf 3'200 Höhenmeter. Dort liegt der Rundweg «Die 18 Viertausender im Saastal», der nun auch im Winter begehbar ist. Unterwegs lädt die beschauliche Weissmieshütte zu einer Verschnaufpause ein. Der Themenweg präsentiert Ihnen unsere Viertausender hautnah. Auf den Spuren von 18 Viertausendern im Saastal, 1.4 km
Saas-Grund
Saas-Grund

Auf den Spuren von 18 Viertausendern im Saastal, 1.4 km

Stolze Viertausender, Gletscher zum Anfassen und stahlblauer Himmel: das ist das Saastal! Schnallen Sie sich Ihre Schneeschuhe an und erforschen Sie eine einzigartige Bergwelt oberhalb von Saas-Grund. Die Tour beginnt auf Kreuzboden und erstreckt sich in Richtung Hohsaas auf 3'200 Höhenmeter. Dort liegt der Rundweg «Die 18 Viertausender im Saastal», der nun auch im Winter begehbar ist. Unterwegs lädt die beschauliche Weissmieshütte zu einer Verschnaufpause ein. Der Themenweg präsentiert Ihnen unsere Viertausender hautnah.

Startort: Kreuzboden
Zielort: Hohsaas
Länge: 1.4 km