Langlauf

Die Hochtäler und gefrorenen Seen im Wallis eignen sich in idealer Weise für den Langlaufsport. Die 1'000 km bestens präparierten Loipen bieten unzählige Möglichkeiten und optimale Verhältnisse für alle. Vom sportlichen Skater bis zum klassischen Geniesser. Es hat viel Platz für alle. Jeder Läufer kann seine Runden in seinem Tempo ziehen – und dabei den einzigartigen Blick auf die Walliser Bergwelt geniessen. Mit seiner Schneesicherheit und den vielen Sonnenstunden bietet das Wallis alles, was es für einen perfekten Tag auf den Langlaufskis braucht. Ab auf die Loipe!

Langlauf in Thyon (12 km)
Thyon Val d'Hérens Schweiz
Die sonnige Ferienregion Thyon bildet das östliche Tor zum Skigebiet "Les 4 Vallées" und liegt auf einer Höhe von 1500 bis 2100 Meter über Meer. Nicht nur Skifahrer, auch Langläufer kommen in Thyon auf ihre Kosten. 4 Langlaufpisten im klassischen Stil schlänglen sich hier durch eine einzigartige Naturlandschaft. Die Loipen sind für Anfänger wie auch geübte Läufer geeignet. Langlauf in Thyon (12 km)
Thyon
Thyon

Langlauf in Thyon (12 km)

Die sonnige Ferienregion Thyon bildet das östliche Tor zum Skigebiet "Les 4 Vallées" und liegt auf einer Höhe von 1500 bis 2100 Meter über Meer. Nicht nur Skifahrer, auch Langläufer kommen in Thyon auf ihre Kosten. 4 Langlaufpisten im klassischen Stil schlänglen sich hier durch eine einzigartige Naturlandschaft. Die Loipen sind für Anfänger wie auch geübte Läufer geeignet.

Länge: 1 km
Startpunkt: La Mura
Endpunkt: La Mura

Länge: 5 km
Startpunkt: Thyon
Endpunkt: Les Chottes

Länge: 6 km
Startpunkt: Pralong
Endpunkt: Pralong (Loop)