Freestyle

Alles für das Freestyle-Herz: Gaps, Rails, Kickers, Quarter Pipes und Half Pipes, Slides, Jumps, Boxen und Slopestyle-Linien ohne Ende. Die bestens präparierten Freestyle Parks und traumhaften Pisten im Wallis lassen keine Wünsche offen. Vom Anfänger bis zum Profi, ob auf Skiern oder mit dem Snowboard – hier gilt: «The sky ist the limit.» Und dieser Himmel ist im Wallis so schön wie nirgends sonst. Wer nicht selber abheben will, der kommt auch beim Zuschauen auf seine Rechnung. In den Freestyle-Parks finden regelmässig Shows und Wettkämpfe mit den Königen und Königinnen der Lüfte statt.

Freestyle Park
Saas-Fee Saas-Fee/Saastal Schweiz
Im Gletscherdorf Saas-Fee schlägt das Herz eines jeden Freestylers höher. Denn hier gibt es gleich drei Freestyle Parks: Den Winterpark auf 2'600 Meter im Moreniagebiet, den Sommerpark auf dem Mittelallalin auf 3'600 Meter und den Anfängerpark beim Stafelwald auf 1'900 Meter. Der Winterpark besteht aus verschiedenen Kickerlines, Rails und Boxen in unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad und wird die ganze Saison von zahlreichen Events begleitet. Der Sommerpark auf dem Mittelallalin wird von Ridern aus der ganzen Welt besucht, um ihr Training auch im Sommer fortzusetzen. Er besteht aus einer Superpipe, zwei Kickerlines, Rails sowie verschiedenen Boxen. Unter der Halfpipe steht eine Chilloutzone mit Loungepillows, Liegestühlen und passender Musik. Im Winter gibt es zudem einen Anfängerpark im Stafelwald. Er ist einfach erreichbar und verfügt über Obstacles, die es allen ermöglichen, den Freestylesport zu erlernen. Freestyle Park
Saas-Fee
Saas-Fee

Freestyle Park

Im Gletscherdorf Saas-Fee schlägt das Herz eines jeden Freestylers höher. Denn hier gibt es gleich drei Freestyle Parks: Den Winterpark auf 2'600 Meter im Moreniagebiet, den Sommerpark auf dem Mittelallalin auf 3'600 Meter und den Anfängerpark beim Stafelwald auf 1'900 Meter. Der Winterpark besteht aus verschiedenen Kickerlines, Rails und Boxen in unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad und wird die ganze Saison von zahlreichen Events begleitet. Der Sommerpark auf dem Mittelallalin wird von Ridern aus der ganzen Welt besucht, um ihr Training auch im Sommer fortzusetzen. Er besteht aus einer Superpipe, zwei Kickerlines, Rails sowie verschiedenen Boxen. Unter der Halfpipe steht eine Chilloutzone mit Loungepillows, Liegestühlen und passender Musik. Im Winter gibt es zudem einen Anfängerpark im Stafelwald. Er ist einfach erreichbar und verfügt über Obstacles, die es allen ermöglichen, den Freestylesport zu erlernen.

Lage:
Freestyle Park Morenia
Freestyle Park Allalin
Anfängerpark Stafelwald