Staudamm besichtigen

Sie gehören zu den kolossalsten, schwersten und eindrücklichsten Bauwerken der Alpen: Die Staumauern mit ihren Stauseen in den Walliser Alpen. Die grössten davon lassen sich auf Führungen besichtigen und bestaunen. Von Menschenhand geschaffen zeigen sie eindrücklich, welche Bedeutung die Energiegewinnung durch Wasserkraft für die Wirtschaft eines Bergkantons hat. Die Walliser Stauseen werden auch in Zukunft eine grosse Rolle spielen– als grösste Quellen erneuerbarer Energie in der Schweiz. Ein Erlebnis, das mit Sicherheit unvergesslich bleibt.

Les Toules
Bourg-St-Pierre Pays du St-Bernard Schweiz
Die Staumauer von Toules liegt im Gebiet der Gemeinde Bourg-St-Pierre im Val d'Entremont und wird hauptsächlich vom Fluss Dranse d'Entremont gespeist. Lust auf einen Rap Jump und den ultimativen Adrenalinkick? Von dieser 86 Meter hohen Bogenstaumauer können Sie sich in einem Deltasegler-Gurtzeug liegend ins Seil fallen lassen und Ihre Fallgeschwindigkeit sogar selbst regulieren. Ein Guide sichert Sie von unten, damit Sie nach dem Fall in die Tiefe sanft und sicher landen! Les Toules
Bourg-St-Pierre
Bourg-St-Pierre

Les Toules

Die Staumauer von Toules liegt im Gebiet der Gemeinde Bourg-St-Pierre im Val d'Entremont und wird hauptsächlich vom Fluss Dranse d'Entremont gespeist. Lust auf einen Rap Jump und den ultimativen Adrenalinkick? Von dieser 86 Meter hohen Bogenstaumauer können Sie sich in einem Deltasegler-Gurtzeug liegend ins Seil fallen lassen und Ihre Fallgeschwindigkeit sogar selbst regulieren. Ein Guide sichert Sie von unten, damit Sie nach dem Fall in die Tiefe sanft und sicher landen!

Lage: Bourg-St-Pierre
Höhe: 86 m
Fassungsvermögen: 20 Mio. m3