Seilparks

Ganz oben ist es am schönsten: Die Seilparks bieten spannende und abwechslungsreiche Parcours für alle Alters- und Stärkeklassen. Eingebettet in die wunderschöne Landschaft garantieren die Seilparks jede Menge Spass und Action. Unterwegs treffen die Kletterer auf knifflige Balanceakte, rasante Seilbahnfahrten und anspruchsvolle Hindernisse. Und sollte mal einer aus der Balance kommen, dann macht das gar nichts. Die Kletterer sind auf den Parcours jederzeit bestens abgesichert.

Abenteuerwald
Saas-Fee Saas-Fee/Saastal Schweiz
Hier lernen Sie die Natur auf eine neue, nervenkitzelnde Weise kennen! Der obligatorische Einführungs-Parcours umfasst dient dem Kennenlernen der Sicherheitsregeln und der Handhabung des Materials. Der Entdeckungs-Parcours mit 15 Hindernissen ist für Kinder und erlaubt es ihnen, unter Aufsicht eines Erwachsenen, kleine Hindernisse zu bewältigen. Der grosse Parcours hat drei Schwierigkeitsgrade und ist für Erwachsene und Kinder ab ca. 11 Jahren geeignet. Herzstück des Abenteuerwaldes bilden die beiden spektakulären Tyroliennes, wobei die Längere adrenalintreibende 280 Meter und die Kürzere respekteinflössende 210 Meter misst. Abenteuerwald
Saas-Fee
Saas-Fee

Abenteuerwald

Hier lernen Sie die Natur auf eine neue, nervenkitzelnde Weise kennen! Der obligatorische Einführungs-Parcours umfasst dient dem Kennenlernen der Sicherheitsregeln und der Handhabung des Materials. Der Entdeckungs-Parcours mit 15 Hindernissen ist für Kinder und erlaubt es ihnen, unter Aufsicht eines Erwachsenen, kleine Hindernisse zu bewältigen. Der grosse Parcours hat drei Schwierigkeitsgrade und ist für Erwachsene und Kinder ab ca. 11 Jahren geeignet. Herzstück des Abenteuerwaldes bilden die beiden spektakulären Tyroliennes, wobei die Längere adrenalintreibende 280 Meter und die Kürzere respekteinflössende 210 Meter misst.

2 Parcours verschiedener Schwierigkeiten
1 Kinderparcours
Tyrolliennes (bis 280m Länge)

Von Juni bis Mitte Oktober geöffnet