Mobilität

Reisen im Wallis ist spektakulär. Die Bahnen, Busse und Seilbahnen bringen die Reisenden über wunderbare Routen zu den schönsten Zielen. Es geht über eindrückliche Pässe, durch lange Tunnels, über hohe Viadukte, vorbei an idyllischen Dörfern und steil hinauf in die Berge. Bis auf über 3800 Meter über Meer. Die Panoramawagen der Bahnen bieten auf der Reise eine unvergleichliche Aussicht auf die einmalige Bergwelt. Tickets und günstige Tagespässe sind überall ganz einfach erhältlich. Dann heisst es zurücklehnen und geniessen: es gibt keine bequemere Art, die Schönheiten des Wallis zu entdecken.

Grächen Goldcard
Grächen - St. Niklaus Grächen-St. Niklaus Schweiz
Grächen sorgt mit seiner einmaligen Goldcard für einen doppelt goldigen Sommerurlaub. Neben fast 300 Sonnentagen jährlich bietet das beliebte Walliser Ferienparadies mit der Grächen Goldcard bereits ab einer Übernachtung zahlreiche sensationelle Angebote. So reisen Erwachsene und die ganze Familie kostenlos mit der einzigartigen Märchen-Gondelbahn. Inbegriffen ist auch die Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln von Grächen nach Zermatt bis auf den Gornergrat, wo Sie den atemberaubenden Blick auf das weltbekannte Matterhorn geniessen. Zudem sind mit der Goldcard verschiedene Animationen von Grächen Tourismus sowie zahlreiche exklusive Erlebnisse kostenlos. Weiter ist eine Fahrt St. Niklaus - Jungen hin und zurück, ein freier Eintritt ins Thermalbad Brigerbad (ohne SPA) Zudem enthält das Angebot verschiedene Animationen, eine Fahrt St. Niklaus - Jungen hin und zurück und 1 freier Eintritte ins Thermalbad Brigerbad (ohne SPA) sowie eine Greenfee auf dem 18-Loch Golfplatz Matterhorn in Täsch/Randa inbegriffen. Gültig ist die Grächen Goldcard vom 18. Juni bis zum 16. Oktober 2016. Grächen Goldcard
Grächen - St. Niklaus 16°
Grächen - St. Niklaus 16°

Grächen Goldcard

Grächen sorgt mit seiner einmaligen Goldcard für einen doppelt goldigen Sommerurlaub. Neben fast 300 Sonnentagen jährlich bietet das beliebte Walliser Ferienparadies mit der Grächen Goldcard bereits ab einer Übernachtung zahlreiche sensationelle Angebote. So reisen Erwachsene und die ganze Familie kostenlos mit der einzigartigen Märchen-Gondelbahn. Inbegriffen ist auch die Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln von Grächen nach Zermatt bis auf den Gornergrat, wo Sie den atemberaubenden Blick auf das weltbekannte Matterhorn geniessen. Zudem sind mit der Goldcard verschiedene Animationen von Grächen Tourismus sowie zahlreiche exklusive Erlebnisse kostenlos. Weiter ist eine Fahrt St. Niklaus - Jungen hin und zurück, ein freier Eintritt ins Thermalbad Brigerbad (ohne SPA) Zudem enthält das Angebot verschiedene Animationen, eine Fahrt St. Niklaus - Jungen hin und zurück und 1 freier Eintritte ins Thermalbad Brigerbad (ohne SPA) sowie eine Greenfee auf dem 18-Loch Golfplatz Matterhorn in Täsch/Randa inbegriffen. Gültig ist die Grächen Goldcard vom 18. Juni bis zum 16. Oktober 2016.

Grächen Tourismus
Dorfplatz
CH-3925 Grächen

Tel. +41 27 955 60 60
Fax +41 27 955 60 66